Top

Nachrüstbare Feststelleinrichtung für Brandschutztüren

- ohne Bohren, ohne Kabelverlegung
- 50 % weniger Kosten, als eine Feststellanlage

Halten Sie Brandschutztüren offen - ohne die verbotenen, aber häufig anzutreffenden Türkeile oder Feuerlöscher.
Dorgard bietet die drahtlose Lösung, um Brandschutztüren in jeder beliebigen Stellung offen zu halten.

Einsatzbereiche:

Sämtliche Bereiche, die mit einem automatischen Feuermeldesystem oder batteriebetriebenen Rauchwarnmelder ausgestattet sind wie z.B.:

  • Büros
  • Pflegeheime
  • Hotels Schulen

Hauptvorteile:

  • Kann innerhalb von 10 Minuten installiert werden
  • Batteriebetrieben, keine Kabel notwendig
  • Schließt Brandschutztüren automatisch bei Auslösen eines Feueralarms
  • Feststellvorrichtung wird einfach mit dem Fuß in gewünschten Position arretiert
  • Automatische Nacht - Schließfunktion kann programmiert werden 5 Jahre Garantie

Produkt- und Leistungsmerkmale:

Brandschutztüren sollten nie mit Hilfe von Holzklötzen oder Feuerlöschern offen gehalten werden.
Da Durchgänge aus funktionellen Gründen (Belüftung, Rollstuhlzugänglichkeit oder Personenverkehr) jedoch oftmals für längere Perioden aufstehen müssen, bietet die Dorgard Feststellvorrichtung für Brand-schutztüren eine sichere Lösung.


Die Vorrichtung wird an der Brandschutztür befestigt und die Batterien werden eingelegt. Um die Brandschutztür offenzuhalten, wird der Kolben mit dem Fuß in der gewünschten Position der Tür heruntergedrückt. Dieser hält die Brandschutztür offen bis entweder der Kolben durch Berühren mit dem Fuß wieder gelöst wird oder der Dorgard einen Feueralarm wahrnimmt. Sobald der Feueralarm für länger als 12 Sekunden ertönt, wird der Dorgard aktiviert und der Kolben gelöst. Die Brandschutztür fällt zu und die Ausbreitung eines Feuers kann verhindert werden. Der Dorgard gibt die Brandschutztür zudem alle sieben Tage als Funktionsprüfung frei oder falls die Batterien zu wenig Spannung erzeugen. Die Batterien sollten einmal im Jahr ausgewechselt werden, halten jedoch wesentlich länger als ein Jahr. Falls die Batterien unzureichend geladen sind, lässt sich der Kolben zu Ihrer Sicherheit nicht mehr arretieren.


Der Dorgard kann durch alle freistehenden Rauchmelder sowie Alarmsystemsirenen ausgelöst werden, solange diese einen Signalpegel von 65dB in der Nähe der Brandschutztür aufweisen. Sollte kein Alarmsystem oder Rauchmelder installiert sein, empfehlen wir den Kidde Rauchmelder Ql.
Diese werden mit etwa 3-6 Metern Abstand auf beiden Seiten der Brandschutztür installiert. Falls hölzerne Brandschutztüren vorhanden sind, wird der Dorgard mit den vier mitgelieferten Schrauben einfach an der Tür festgeschraubt. Für Metalltüren bieten wir Adapterplatten aus Kunststoff mit eingepresstem Gewinde an. Die Platte wird sekundenschnell mit den rückseitigen Klebestreifen angebracht. Die Dorgard Feststellvorrichtung für Brandschutztüren ist in vier verschiedenen Farben verfügbar.



Typ Art. Nr. Maße
H x B x T mm
Gehäuse
material
Farbe Garantie
Jahre
Versorgung
Batterie
Befestigungs
material
Dorgard, schwarz 002521.0000 205 x 195 x 45 ABS Kunststoff schwarz 5 2 x C Alkaline ja*
Dorgard, weiß 002521.0001 205 x 195 x 45 ABS Kunststoff rot 5 2 x C Alkaline ja*
Dorgard, rot 002521.0002 205 x 195 x 45 ABS Kunststoff weiß 5 2 x C Alkaline ja*
Dorgard, braun 002521.0003 205 x 195 x 45 ABS Kunststoff braun 5 2 x C Alkaline ja*
Dorgard, Stahltüradapter 927283.0000 146 x 184 x 5 ABS Kunststoff schwarz - - ja
Dorgard, Abdeckung 927281.0000 205 x 195 x 45 Messing Messing - - -
Dorgard, Abdeckung 929782.0000 205 x 195 x 45 Aluminium Aluminium - - -

* Lieferumfang: Dorgard, Fußbodenplatte, 4 Schrauben zur Befestigung des Dorgards, 4 Schrauben und Dübel zur Befestigung der Fuß bodenplatte, 2 Alkaline Batterien, Handbuch T e c h . Ä n d e r u n g e n v o r b e h a l t e n